Start

Die Regionalverbände Chemnitz und Dresden suchen einen neuen Sportwart und der RVD sucht zu dem einen neuen Jugendwart           Die Jahreshauptversammlung des Badminton-Verbandes Sachsen e.V. findet am 25.04.2020 10:00 Uhr in Dresden im Hotel "WYNDHAM GARDEN" statt



 
Punktspielwochenende in der Regionalliga 08./09. Februar 2020 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Paula-Elisabeth Nitschke   
Dienstag, den 11. Februar 2020 um 18:42 Uhr

TSV Dresden 1
BSpfr. Neusatz 1


HSG DHfK Leipzig 1

Ergebnisse hier
Punktspielwochenende in der Regionalliga Südost

Am Wochenende empfingen die sächsischen Regionalliga-Mannschaften TSV Dresden 1 und HSG DHfK Leipzig 1 die Mannschaften aus Eggenstein-Leopoldshafen und Neusatz, die sich beide im oberen Tabellendrittel befinden. Der TSV Dresden empfing am Samstag die Gegner aus Neusatz, die mit ehemaligen Spielerinnen und Spielern aus der 2. Bundesliga an den Start gingen. Die Dresdner wussten um die Stärken ihrer Gegner Bescheid und wollten alles geben, um dagegen halten zu können. Leider ging der Plan der Dresdner nicht auf und sie mussten sich mit 0:8 geschlagen geben. Zweimal wurden hierbei Drei-Satz-Spiele (1.HE und 3.HE) abgegeben, was besonders schmerzhaft war.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. Februar 2020 um 20:15 Uhr
Weiterlesen...

 
Ausrichter Turniere 2020/2021 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sven Weichenhain   
Donnerstag, den 06. Februar 2020 um 21:29 Uhr

Bewerbung als Ausrichter für Veranstaltungen im 

Badminton-Verband Sachsen für die Spielsaison 2020/2021


Hiermit schreibt der Badminton-Verband Sachsen e.V. die folgenden Veranstaltungen zur Bewerbung um die Ausrichtung aus:
  1. Sachsenmeisterschaften der Aktiven am 05./06.12.2020 
  2. Sachsenmeisterschaften der Altersklassen O35-O75 und Junioren U22 am 30./31.01.2021 
  3. SüdOstDeutsche Meisterschaften der Altersklassen O35-O75 und Junioren U22 am 13./14.03.2021 
  4. Sachsenrangliste im Regionalverband Leipzig am 24.04.2021 
  5. Aufstiegsrunde in die SL/SK am 29./30.05.2021 
  6. Sachsenrangliste am 19.06.2021
Bewerbungsfrist: 27.03.2020
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Februar 2020 um 13:45 Uhr
Weiterlesen...

 
Ausschreibung Turniere 2020/2021 Nachwuchs aus Sachsenebene PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Steffen Reuther   
Donnerstag, den 06. Februar 2020 um 19:27 Uhr
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

anbei die Ausschreibung der Turniere im Nachwuchs für die Saison 2020/2021.

Die Bewerbungstermine liegen in diesem Jahr etwas früher (15.04.2020), so das uns etwas mehr Raum bleibt, sollte sich für ein Turnier nicht im ersten Anlauf ein Ausrichter finden.

Wie immer sind die SEM und SRL vorab gleich an die Regionalverbände vergeben worden, damit sich die Vereine aus den jeweiligen Regionalverbänden entsprechend bewerben können und die Turniere gleichmäßig verteilt sind. Sollte sich kein Ausrichter finden, geht der Aufruf dann nochmals in die große Runde.

Alle überregionalen Turniere in Sachsen unterliegen bei der Bewerbung keiner Beschränkung.

Mit sportlichen Grüßen

Steffen Reuther
Jugendwart BV Sachsen

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Februar 2020 um 12:56 Uhr
Weiterlesen...

 
OLIVER- Sachsenmeisterschaften der Altersklassen in Meißen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Paula-Elisabeth Nitschke   
Mittwoch, den 05. Februar 2020 um 18:29 Uhr



Ergebnisse hier
Bilder hier
Erstmalig in Meißen fanden vergangenes Wochenende die OLIVER-Sachsenmeisterschaften der Altersklassen U22 sowie O35-O75 statt.

155 Meldungen aus 40 sächsischen Vereinen liest sich nicht nur viel, sondern ist in der Tat eine stattliche Zahl, zumal die Turnierteilnahmen in den letzten Jahren eher rückläufig waren.

An zwei Tagen spielten und kämpften jung (nur am Sonntag) und alt um Punkte und Titel und verbrachten (hoffentlich) zwei schöne Turniertage in Meißen. Besonderen Anklang fanden die Gruppenspiele am Sonntag in den Doppel-Disziplinen, vielleicht kann das ja bei zukünftigen Veranstaltungen berücksichtigt werden.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Februar 2020 um 06:35 Uhr
Weiterlesen...

 
Schiedsrichtergrundlehrgang 2020 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Kern   
Montag, den 03. Februar 2020 um 18:18 Uhr
Liebe Badmintonfreundinnen,
liebe Badmintonfreunde,


in diesem Jahr wird der Schiedsrichterlehrgang in Leipzig durchgeführt. Hier die entsprechenden Angaben über Datum, Zeit und Ort der geplanten Maßnahme:

Termin: 28.03.2020 10:00 Uhr
Ort: Gaststätte & Pension Möncherei (Mönchereistraße 4, 04416 Markkleeberg)
Gebühr: 50,00 €
Meldung bis 14.03.2020 per E-Mail an Jürgen Kern - jkerni01@aol.
Es sind hier auch noch einmal die Vereine besonders angesprochen, die im laufenden Spielbetrieb noch keine Schiedsrichter in Ihrem Verein vorweisen können!

Mit sportlichen Grüßen

Jürgen Kern
Schiedsrichterwart BVS
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. Februar 2020 um 12:35 Uhr
Weiterlesen...

 
Deutsche Badminton Meisterschaften mit sächsischer Beteiligung Drucken E-Mail
Geschrieben von: Paula-Elisabeth Nitschke   
Sonntag, den 02. Februar 2020 um 16:45 Uhr

Ergebnisse hier
Vom 30.01-02.02.2020 fanden die 68. Deutschen Badminton Meisterschaften in der Seidensticker Halle in Bielefeld statt. Bereits im letzten Jahr startete hier eine kleine Gruppe sächsischer Spielerinnen und Spieler, die sich in diesem Jahr vergrößern konnte.
So qualifizierten sich die Spieler Maximilian Leucht und Tom Scholz sowie die Spielerinnen Marija Zolotariova, Merle Krachudel und Paula-Elisabeth Nitschke (HSG DHfK Leipzig) und gingen in einem hochklassigen Teilnehmerfeld an den Start. Voller Vorfreude begann das Turnier für die Leipziger bereits am Donnerstag. Nach erfolgreichen Südostdeutschen Meisterschaften hatten die Sachsen hohe Erwartungen an sich selbst und wollten zeigen, woran sie in den letzten Wochen im Training gearbeitet hatten.
Trotz kämpferischen und spielerischen Engagements, konnten sich die Sachsen nicht mit Siegen belohnen und mussten sich gegen stärkere Spieler geschlagen geben. Somit war spätestens in Runde zwei Endstation für die Sachsen.
Paula beschreibt den Turnierverlauf so: „Es ist sehr schade, dass wir zum Teil nicht das zeigen konnten, was wir noch vor einigen Wochen bei den Südostdeutschen Meisterschaften auf das Parkett gebracht haben.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. Februar 2020 um 13:48 Uhr
Weiterlesen...

 
Danke an Hoyerswerda PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Steffen Reuther   
Donnerstag, den 30. Januar 2020 um 17:59 Uhr
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

nachdem sich der BV Hoyerswerda bereits erklärt hat, die Sachsenmannschaftsmeisterschaften im Nachwuchs am 01.03.2020 auszurichten, sende ich anbei die Ausschreibung dazu.

Danke an Hoyerswerda für das kurzfristige Einspringen. 

Ebenfalls anbei das Formular für die Mannschaftsrangliste.

Bitte nur dieses verwenden und mit der Meldung mit zusenden.

Da kurz nach der SMM bereits die SOMM anstehen und dort nur dieses Formular zugelassen ist, verwenden wir es bereits bei unserem Turnier wie auch schon in den letzten Jahren. Dann kann es gleich für die nächste Runde weiterverwendet werden.

Die bereits eingereichten WildCard-Anträge befinden sich in der Abstimmung im Jugendausschuss. Die betroffenen Vereine werden zeitnah informiert.

mit sportlichen Grüßen

Steffen Reuther
Jugendwart BV Sachsen
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 31. Januar 2020 um 17:36 Uhr
Weiterlesen...

 
68. Deutsche Meisterschaften der Aktiven vom 30.01. - 02.02.2020 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jens Wiese   
Montag, den 27. Januar 2020 um 07:31 Uhr



An diesem Wochenende starten die 68. Deutschen Meisterschaften in Bielefeld.
Folgende sächsische Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden gemeldet bzw. haben sich qualifiziert.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verletzungsfreie und erfolgreiche Spiele.

Ergebnisse, Setzlisten, Auslosungen hier [ #klick ]
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. Januar 2020 um 09:38 Uhr

 
Sachsenderby in der Regionalliga Südost am 25.01.2020 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Paula-Elisabeth Nitschke   
Dienstag, den 28. Januar 2020 um 22:27 Uhr

Ergebnisse hier
Am 25.01.2020 fand der Rückrundenstart für den TSV Dresden und die HSG DHfK Leipzig in der Regionalliga Südost statt, die an diesem Tag gegeneinander spielen mussten. Beide Mannschaften befinden sich derzeit am unteren Ende der Tabelle und wollten am Wochenende die Punkte für ihr Konto sammeln.
Die zuletzt stark aufgetretenen Dresdner kamen zurecht mit großen Erwartungen nach Leipzig, um die Niederlage aus dem Hinrundenspiel auszubessern. Auch die DHfK ging motiviert an den Start und wollte die zuletzt bitteren Punkteverluste gegen Marktheidenfeld und Nürnberg wettmachen.
Somit konnten sich die Zuschauer in der Raschwitzer Straße auf spannende Spiele freuen, die sie dann auch erhielten. Die Leipziger Damen Krachudel/Nitschke konnten im Damendoppel den ersten Punkt für die Leipziger holen. Deutlich knapper ging es hingegen im ersten Herrendoppel zu.
Die Spieler Prinz/Schröder (TSV Dresden) und Scholz/Hendrich (HSG DHfK) lieferten einen wahren Drei-Satz-Krimi, mit besserem Ende für die Leipziger und so lautete der erste Zwischenstand 2:0 für den Gastgeber.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. Januar 2020 um 07:08 Uhr
Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 107
  

Das Handbuch 2019/2020 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Wir haben 158 Gäste online
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.