Start
67. Deutsche Meisterschaften 2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Holger Wippich   
Freitag, den 01. Februar 2019 um 13:18 Uhr

Bereits nach der 2. Runde kein sächsischer TeilnehmerIn im Starterfeld!

Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Bielefeld vom 31.01.2019 bis 03.02.2019 sind bereits nach dem ersten Tag alle BadmintonspielerIn (3) aus dem kleinen sächsischen Teilnehmerfeld ausgeschieden.

Die Ergebnisse gibt es hier [ #klick ]
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 01. Februar 2019 um 12:30 Uhr
Weiterlesen...

 
Der alte Schiedsrichterwart hat die Schiedsrichterseite aktualisiert 28.01.2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manfred Willner   
Montag, den 28. Januar 2019 um 17:25 Uhr

Schiedsrichterseite wurde überarbeitet.

Schiedsrichterlizenzen mit Stand 28.01.2019 aktualisiert!
Weitere Informationen hier [ # klick ]

Mit Sportgruß

Manfred Willner
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Februar 2019 um 09:40 Uhr

 
Sachsenmeisterschaften der Altersklassen der U22 und U35 bis U75 2019 in Zittau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Holger Wippich   
Donnerstag, den 24. Januar 2019 um 23:51 Uhr

Sehr geehrte Sportfreunde,

Aufgrund der vielen Abmeldungen / Änderungen erfolgte heute nur die Auslosung im Mixed O 35 - 75, sowie die komplette u 22 und ist jetzt online. Die Auslosung der Einzel / Doppeldisziplinen erfolgt am Samstag in der Sporthalle , danach wird ein Zeitplan erstellt und in der Halle ausgehangen ! Die Einzeldisziplinen beginnen am Samstag ab 11.30 Uhr ! Jeder Spieler/In hat sich 30 min vor der im Zeitplan angegebenen Zeit spielbereit in der Halle einzufinden.

H.Wippich
(SG Robur Zittau)
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. Januar 2019 um 08:40 Uhr
Weiterlesen...

 
1. Sachsenrangliste U11/U15 2019 in Leipzig PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf Binnemann   
Freitag, den 25. Januar 2019 um 10:21 Uhr

Ergebnisse hier
Am Samstag dem 19.01. 2019 wurde seit langem mal wieder eine Sachsenrangliste in Leipzig ausgetragen. Die HSG DHfK Leipzig übernahm innerhalb des RVL die Turnierorganisation und -durchführung. Die Ausrichtung fand in der Turnhalle der Geschwister Scholl Schule in Liebertwolkwitz statt. Der überwiegende Teil der insgesamt 56 Spielerinnen und Spieler waren in der Altersklasse u15 vertreten. Pünktlich um 9 Uhr konnte mit allen Spielen begonnen werden. Durch das Schweizer-Leiter-System, welches die Kinder in der U11 spielen, hatten diese die Möglichkeit, innerhalb von 3 Gewinnsätzen ihre derzeitige Leistungsfähigkeit der jeweiligen Spielerkonkurrenz zu zeigen. In der AK u11 setzte sich dann schließlich bei den Mädchen Kaja Merkel von der SG Gittersee vor Lilith Schröter von TSV Niederwürschnitz durch. Den dritten Platz belegte Hannah Seline Wilde vom BV Marienberg. Bei den Jungen erreichte den ersten Platz Fabian Haase vom SV Wallendorf vor Tim Luca Arnold vom SV Mölkau und Maximilian Wandelt vom TSV Niederwürschnitz.
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. Januar 2019 um 11:48 Uhr
Weiterlesen...

 
Sichtung Talentteam Deutschland an der Sportschule Ruit (BAW) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Roy Rötzer   
Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 17:01 Uhr
Am Freitag den 11.1.19 begab sich eine Gruppe unserer hoffnungsvollsten Talente der Jahrgänge 2007/08 nach Ruit, um sich möglichst für das Talentteam Deutschland zu empfehlen. Das waren Stellan-Issei Männel und Ben Kliemt von der SG Gittersee sowie Matti Höppner, Fabio Langer und Adam Taha vom BV Marienberg. Begleitet wurden sie von Nicki Bartsch und Roy Rötzer.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. Januar 2019 um 06:58 Uhr
Weiterlesen...

 
1. SRL 2019 u19 in Großenhain PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Heiko Mückel   
Montag, den 07. Januar 2019 um 22:06 Uhr

Ergebnisse hier
Gleich am ersten Wochenende des neuen Jahres 2019 haben wir in Großenhain die 1.SRL der u19 ausgerichtet. Immerhin 41 Spielerinnen und Spieler aus Sachsen wollten, beim im Doppel-KO ausgetragenen Einzelturnier, ihre Form überprüfen und erfolgreich ins Jahr starten.
Es siegten Sandy-Kristin Marz aus Großenhain und Tillmann Remiger aus Zwenkau. Beide Finale bzw. knapp 1/3 der Spiele insgesamt wurden dabei erst im 3. Satz entschieden. Die jeweils Top-gesetzten Spielerinnen und Spieler konnten sich nicht durchsetzen. Dies zeugt insgesamt von einer relativ dichten Leistungsspitze.
Was das auf SüdOst-Ebene wert ist, können die Meisten schon am kommenden Wochenende in Nördlingen beweisen, dort wünschen wir viel Erfolg.

Heiko Mückel
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. Januar 2019 um 05:55 Uhr
Weiterlesen...

 
DBV sucht Spieler des Jahres! Nominiert ist auch ein Spieler aus Sachsen!!! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jens Wiese   
Dienstag, den 25. Dezember 2018 um 19:50 Uhr

 
Auch in diesem Jahr sucht der DBV wieder den Spieler des Jahres.
Unter den Nominierten ist auch ein Spieler aus Sachsen.
Mit seinen hervorragenden Leistungen konnte Björn Wippich überzeugen und steht in der Kategorie bei den Athleten der Alterklassen zur Auswahl.
Zur Wahl einfach den Namen bis 02. Februar 2019 18:00 Uhr an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. senden!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 um 09:14 Uhr
Weiterlesen...

 
Trainer/in-C-Breitensport für das Jahr 2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Dietel   
Dienstag, den 25. Dezember 2018 um 17:42 Uhr

Anmeldung hier [ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  ]
Ausbildung Trainer/in-C-Breitensport für das Jahr 2019.



TerminOrt
22.- 24.03.19Rabenberg
05.- 07.04.19Rabenberg
17.- 19.05.19 Rabenberg
21.- 23.06.19Rabenberg
10.- 11.08.19Rabenberg
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. Januar 2019 um 06:44 Uhr
Weiterlesen...

 
VICTOR Sachseneinzelmeisterschaft der Aktiven 2018 in Stollberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Maik Hänig   
Montag, den 10. Dezember 2018 um 21:21 Uhr


Ergebnisse hier
Bilder hier
Pünktlich zum 2. Adventswochenende trafen sich die besten sächsischen Badminton Spieler in Stollberg zur Sachseneinzelmeisterschaft der Aktiven Die Veranstaltung wurde erneut von unserem Oberbürgermeister Marcel Schmidt mit einem Versprechen auf einen gratis Glühwein beim abendlichen Weihnachtsmarktbesuch eröffnet.
Danach wurden die Sieger der Sachsenranglistensaison 2017/2018 Pit Hofmann und Laura Adam geehrt.
Begonnen wurde wie immer mit den Doppeln A und dem Mixed B. Bei den Damen siegten Merle Krachudel und Paula-Elisabeth Nitschke (BSV Markranstädt/HSG DhfK Leipzig) vor Anja Hübner und Carolin Koinzer (TSV Dresden). Den Sachsenmeistertitel im Herrendoppel A errangen Tim Gericke und Martin Höppner (BSV Markranstädt) vor Konstantin Hack und Sven Hendrich (SG Robur Zittau/HSG DhfK Leipzig). Den dritten Platz belegten die Paarungen Julian Kunkel/Franz Pietschmann und Eric Teichmann/Marcel Bachmann (alle TSV Dresden). Im Mixed B siegten Juliane Fromm und Michael Mäser (TSV Blau-Weiß Röhrsdorf) vor Jenny Ebert und Peter Sterzel (BC Stollberg-Niederdorf/BV Annaberg-Buchholz).
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 14. Dezember 2018 um 11:24 Uhr
Weiterlesen...

 
Deutsche Meisterschaften U15-U19 2018 in Wesel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jens Wiese   
Sonntag, den 02. Dezember 2018 um 18:24 Uhr

Ergebnisse hier
Bronze für Amelie und Pheline


Die beiden Mädchen von der SG Gittersee gewannen nach großartigem Spiel in 3 Sätzen (13-21 21-18 21-19) gegen die an Nummer 2 gesetzten Cara SIEBRECHT (TSV Heimaterde Mülheim) / Sandra SKOPEK (BC Herscheid) das Viertelfinale. Mit diesem Sieg war der 3. Platz sicher.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. Dezember 2018 um 08:25 Uhr
Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 94
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner


    Für jede Lebensphase das passende Angebot


    www.teileshop.de
    Wir haben 152 Gäste online
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.