Start
5. Sächsische Mannschaftsmeisterschaft der AK o40, o50 und o60 am 26.04.2014 bei THL Leipzig Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfram Schatz   
Dienstag, den 15. April 2014 um 15:42 Uhr
Liebe Sportfreunde,

bis zum Meldetermin am 23.04. ist zwar noch eine reichliche Woche Zeit, trotzdem scheint wenig Interesse für diese Veranstaltung zu bestehen.
Bis jetzt habe eine Meldung in der AK o50 (SG Gittersee) und eine in der AK o60 (WSG Probstheida) erhalten.
In der Hoffnung, weitere Mannschaften für einen Start zu motivieren, und damit dieses Turnier weiterhin anzubieten, bitte ich um Meldungen aus den sächsischen Vereinen entsprechend der Ausschreibung, d.h. 2 Herren und eine Dame aus maximal zwei Vereinen.

Wolfram Schatz
Seniorensportbeauftragter im BVS

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. April 2014 um 05:11 Uhr

 
BVS-Lehrgang für U11 am Samstag 12.04.14 in Marienberg: PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Roy Rötzer   
Sonntag, den 13. April 2014 um 12:26 Uhr

Am Samstag fanden sich 9 Spieler zum Lehrgang für die Jahrgänge 2004-06 in der Marienberger Turnvater-Jahn-Halle ein.
Unter Leitung von Verbandstrainer Roy Rötzer ging es am morgen zunächst um koordinative Fähgkeiten und grundlegende Lauftechniken.
Erfreulich war, dass alle Spieler diese Techniken schon ordentlich umsetzen konnten - auch wenn es natürlich noch nicht perfekt war.


Mit "Tischtennisdoppel" im Vorderfeld beendeten wir die Vormittagseinheit. Am Nachmittag ging es dann eher um Schlagtechnik. Besonders "rumgehakt" haben wir auf der Universalgriffhaltung (V-Griff) und der Basicdrehung.
Alle waren dabei sehr eifrig und versuchten diese Technik umzusetzen. Hier meine Bitte an die Heimtrainer - dranbleiben ! Es waren wirklich gute Vortschritte zu sehen, das sollten wir nutzen. Immer wieder kleine Matchrunden und eine kleine Seilsprungeinheit machten den Tag insgesamt dann zu einem recht intensiven Training.

Ich war begeistert von der Einsatzbereitschaft und Ausdauer der Spieler und bin sicher, dass sie motiviert in die nächsten Trainingseinheiten gehen werden. Vielen Dank auch an die Hilfe meiner Co-Trainer Nathalie Seidel und Caroline Koinzer vom BV Marienberg.
Es wäre sicher auch für den einen oder anderen Spieler mehr eine nützliche Erfahrung gewesen. Vielleicht ja das nächste mal.

Roy Rötzer


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. April 2014 um 15:11 Uhr

 
Wichtige Vereinsinformationen zur Präsidiumssitzung vom 05.04.2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Götz   
Freitag, den 11. April 2014 um 20:42 Uhr

Liebe Badmintonfreunde,

am 05.04.2014 traf sich das Präsidium das am Rande der Südostdeutschen Mannschaftsmeisterschaft der Kinder und Jugend in Markranstädt.

Die wichtigsten Themen dieser Sitzung waren:

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 17. Oktober 2014 um 05:24 Uhr
Weiterlesen...

 
BVS Artikel zur Talentscout- / Kidscoach-Ausbildung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Johannes Sommer   
Mittwoch, den 09. April 2014 um 19:14 Uhr

Am letzten Wochenende (04.-06.04.) fand das 2.Ausbildungswochenende der Talentscout-/ Kidscoach Ausbildung in Pegau statt. Rund 20 Trainer und Übungsleiter aus Sachsen und Thüringen erhielten unter der Leitung von A-Trainer Daniel Stark vom TV Refrath Ideen zur kindgerechte Vermittlung von wesentlichen Badminton-Inhalten. Leider konnte Dr. Dirk Nötzel aufgrund einer terminlichen Kollision nicht anwesend sein.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. April 2014 um 19:24 Uhr
Weiterlesen...

 
Die Gunst der Stunde noch einmal genutzt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Schulze   
Dienstag, den 08. April 2014 um 09:00 Uhr
Am 29.03./30.03.14 bildete, höchstwahrscheinlich zum letzten Mal, unser langjähriger Schiedsrichterwart M. Willner noch einmal 9 Anwärter/Anwärterinnen aus. Mit 4 Interessenten stellte der BV Hoyerswerda 1960 e.V. den größten Anteil dar.
Gleichzeitig wurde im Sportpark Dresden der neue Grundlehrgang für den C-Trainer Breitensport durch Frank Dietel eröffnet. Neben vielen wichtigen und natürlich auch grundlegenden Dingen, die ein Schiedsrichter wissen muss, ließ M. Willner uns an seinem umfangreichen Erfahrungsschatz teilhaben.
Denn im Verlaufe der letzten Jahrzehnte änderten sich nicht nur mehrmals die Regeln im Badminton, sondern auch das Schiedsrichterwesen. Und wer könnte da mehr erzählen als unser Schiedsrichterwart?
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 06. Juli 2014 um 19:36 Uhr
Weiterlesen...

 
Info für alle Vereine PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Holger Wippich   
Montag, den 07. April 2014 um 21:16 Uhr

Liebe Sportfreunde,


unter BVS / Formulare und unter Jugendausschuss/Formular ist das Formblatt zur Beantragung der Seniorenstarterlaubnis für Schüler und Jugendliche zum downloaden eingestellt.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. April 2014 um 19:59 Uhr

 
Ergebnisse Südostdeutsche Mannschaftsmeisterschaft 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Mothes   
Sonntag, den 06. April 2014 um 18:49 Uhr
Werte Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

anbei die Ergebnisse der Südostdeutsche Mannschaftsmeisterschaft der u15 und u19 2014.

MfG

Frank Mothes
Jugendwart
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. April 2014 um 18:49 Uhr
Weiterlesen...

 
GRATULATION: Mannschaftsmeister der Regionalliga SüdOst Robur Zittau - Sachsen ist wieder Bundesliga tauglich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Montag, den 31. März 2014 um 13:26 Uhr

Spannender geht es wohl kaum, das Finale Robur Zittau vs. SG Schorndorf.
Am Samstag in Zittau 4:4, mit Satzvorteil von 10:8, dann ging es nach Schorndorf in den Hexenkessel, 250 - 300 Zuschauer und ein DJ, das ist doch ein tolles Event.
Am Ende dann auch 4:4 und Schorndorf nur 10:9 in Sätzen, das war der Pokal Regionalliga SüdOst (s. Foto) und gleichzeitig der Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 03. April 2014 um 06:36 Uhr
Weiterlesen...

 
Kurzentschlossene!!! Noch freie Plätze für den Grundlehrgang PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Dietel   
Dienstag, den 25. März 2014 um 21:16 Uhr

Werte Sportfreunde!

Für den bereits begonnenen Grundlehrgang sind noch freie Plätze vorhanden. Interessenten melden sich bitte schnellstens beim Lehrwart.

Mit sportlichen Grüßen

Frank Dietel
Lehrwart

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 25. März 2014 um 20:22 Uhr

 
Auch Schorndorf heiss auf Aufstiegsfinale: 2. Bundesliga PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Dienstag, den 25. März 2014 um 11:50 Uhr

Auch die SG Schorndorf freut sich auf das Finalspiel der PLAY-OFF: Am 30.03.2014 ab 14 Uhr wird das Rückspiel in Schorndorf stattfinden.

Schorndorf gewann zweimal das Halbfinale am Wochenende 22./23.03.2014 mit 7:1 gegen den BC Aschaffenburg.

BVS - Pressewart
Peter Helbig
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 25. März 2014 um 20:29 Uhr

 
Weitere Beiträge...
«StartZurück61626364656667686970WeiterEnde»

Seite 70 von 74
  

60. SILBERNE FEDERBÄLLE in Dresden am 02./03. September 2017



Der Terminplan ist online



Das Berichtsheft 2017 und die Satzungsänderungen sind online



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Wir haben 77 Gäste online
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.