Start
Ehrenamtliche Verstärkung gesucht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Götz   
Donnerstag, den 05. Oktober 2017 um 19:14 Uhr

In den letzten Monaten haben wir uns intensiv darum bemüht, im BVS einen hauptamtlichen Leiter der Geschäftsstelle zu implementieren. Auch Dank der Zustimmung zur Beitragserhöhung durch unsere Mitgliedsvereine werden wir dieses Ziel voraussichtlich Anfang 2018 erreichen. Der Ausbau der Hauptamtlichkeit darf jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass der BVS nach wie vor auf zahlreiche ehrenamtliche Unterstützung angewiesen ist.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 13. November 2017 um 22:01 Uhr
Weiterlesen...

 
„Nachwuchstrainer/in des Jahres 2017” gesucht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Götz   
Dienstag, den 28. November 2017 um 23:09 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Um besondere Leistungen und beispielhaftes Engagement von Trainerinnen und Trainern aus dem Nachwuchsbereich zu würdigen und ihnen zusätzliche Motivation für ihre Tätigkeit zu verleihen, schreiben die Verantwortlichen im DBV erstmalig den Preis „Nachwuchstrainerin des Jahres“ und „Nachwuchstrainer des Jahres“ aus.
Bewerbungsschluss für die auf das Jahr 2017 bezogene Ehrung ist am 3. Januar 2018.

Mit sportlichen Grüßen,

Claudia Pauli
(Pressesprecherin DBV)
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 09:43 Uhr
Weiterlesen...

 
Bewerbung Stützpunkte 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Holger Wippich   
Montag, den 27. November 2017 um 21:07 Uhr

Auch dieses Jahr ruft der BVS alle Vereine auf, sich als „Badminton-Nachwuchsstütz-Stützpunkt 2018" zu bewerben.

Wir bitten darum, dass sich für die Stützpunkte Vereine bewerben, welche wöchentlich:
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. November 2017 um 08:42 Uhr
Weiterlesen...

 
Tag der offenen Tür am Sportgymnasium Jena 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Holger Wippich   
Montag, den 27. November 2017 um 18:19 Uhr

Tag der offenen Tür am Sportgymnasium Jena

Das Sportgymnasium Jena, dass seit Januar 2015 einer von fünf Nachwuchsstützpunkten (NSP) des Deutschen Badminton-Verbandes ist, bietet optimale Bedingungen, Badminton als Leistungssport zu betreiben und eine gute Schulausbildung damit zu kombinieren. Dabei haben die schulische und sportliche Ausbildung einen gleichwertigen Stellenwert.
Im Rahmen des „Projekts Mitteldeutschlands" möchten wir diese Bedingungen nutzen und die interessierten Talente der Landesverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Standort Jena ausbilden. Natürlich steht der „NSP Mitteldeutschland“ auch für alle anderen interessierten Talente offen. Dabei ist es ausdrücklich erwünscht, dass die Spieler, die am NSP trainieren, weiterhin für ihren Verein bzw. Landesverband spielen.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. November 2017 um 08:14 Uhr
Weiterlesen...

 
OFFENE Leipziger Stadtseniorenspiele am 18. / 19.11.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Donnerstag, den 23. November 2017 um 17:55 Uhr


Ein Wochenende im November, diesmal 18. und 19.11.2017, finden die Stadtseniorenspiele Leipzig statt. Der Initiator der Stadtsportbund Leipzig, der Organisator BVS –(Seniorenbeauftragter Wolfram Schatz) mit seinem Team und der Ausrichter die HSG TH-Leipzig haben wieder ihr Bestes dazu beigetragen. Wie schon in den vergangenen Jahren wird für dieses Turnier bundesweit geworben und auch diesmal waren 109 Sportler und Sportlerinnen aus 8 Bundesländern am Start. Darunter Internationale – und Deutsche Meister der Altersklassen. Unsere älteste Teilnehmerin Susi Spiegel (SV Union Heyrothsberge) mit 84 Jahren gewann in ihren beiden Doppel-Konkurrenzen.
Hochachtung!
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 26. November 2017 um 10:47 Uhr
Weiterlesen...

 
aktuelle Info zum Grundlehrgang (allgemein, 32 UE ) vom 08.-10.12.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Dietel   
Sonntag, den 19. November 2017 um 19:17 Uhr

Doodle Anmeldung hier [#klick]
Meldung Grundlehrgang(allgemein, 32 UE ) vom 08.-10.12.2017

Ort: Sportschule Werdau
    An der Sportschule 1
    08412 Werdau
Beginn: 08.12.2017 um 17:00 Uhr

Meldung: wenn noch nicht erfolgt an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
mit Name, Verein, E-Mail

bis zum 14.11.2017

Gebühr: 70 € (ohne Übernachtung und Verpflegung) für Mitglieder des BVS
Übernachtung + Verpflegung sind möglich, bitte umgehend, bei mir melden ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ), wer was in Anspruch nehmen möchte.
(Es wird eine Rechnung durch die Geschäftsstelle erstellt.)

Materialien: Sportsachen, Schreibzeug, gute Laune (Videokamera ….ist möglich)
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. November 2017 um 21:39 Uhr
Weiterlesen...

 
Der Schiedsrichterwart hat seine Seite aktualisiert 17.11.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manfred Willner   
Samstag, den 18. November 2017 um 09:18 Uhr

aktuelle Schiedsrichterseite wurde überarbeitet.

Schiedsrichtereinsätze und Lizenzen aktualisiert!

Weitere Informationen hier [ # klick ]

Mit Sportgruß

Manfred Willner
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. November 2017 um 20:17 Uhr

 
Rückblick: Wochenende 11./12.11.2017 in Regionalliga - Sachsenliga – Sachsenklasse PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Dienstag, den 14. November 2017 um 13:01 Uhr
Regionalliga SüdOst:

2 Siege für HSG DHfK Leipzig / 1 Sieg für SG Gittersee und TSV Dresden

Die SG Gittersee musste dieses Wochenende gleich 2x auswärts zum Sachsenderby antreten. (Foto) Am 11.11.2017 nachmittags beim Favoriten der Regionalliga : HSG DHfK Leipzig. Eine tolle Stimmung in Leipzig. Zu Beginn des Wettkampfes wurden zwei ehemalige Leistungsträger des Teams DHfK feierlich verabschiedet: Benny Reissig und Stephan Sadlau. Auf dem Feld legte die Mannschaft der DHfK auch gleich richtig los und es stand schon 4:1 (bei den Spielen mit Damenbeteiligung hatte die DHfK eindeutig die stärkeren Damen, den ersten Punkt für Gittersee holte das 2. HD). Die drei letzten Spiele waren die 3 Herreneinzel und der Knackpunkt war wohl das 1.HE Tom Scholz vs. Tom Wendt, Tom Wendt führte in beiden Sätzen mit 20:18, aber Tom Scholz mit höchster Konzentration und ein ganz wenig Glück konnte diese beiden Sätze noch für sich entscheiden.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. November 2017 um 21:06 Uhr
Weiterlesen...

 
Bericht SEM u11 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jonas Schwonbeck   
Dienstag, den 14. November 2017 um 10:07 Uhr

Ergebnisse [klick]
Alle Bilder [klick]
Am Wochenende fand die SEM u11 in Dresden statt. Insgesamt gingen 31 Kinder an den Start. Begonnen wurde mit dem Mix, bei dem es bereits die erste Überraschung gab als die an eins Gesetzten im ersten Spiel ausschieden. Auch in den anderen Disziplinen zeigte sich wieviel sich die Spieler seit der letzten SRL noch weiterentwickelt haben. So zog auch im JE der an 5 Gesetzte Fabio Langer (BV Marienberg) ins Finale ein, unterlag dort aber seinem Vereinskameraden Adam Taha deutlich. Im JD lieferten sich die klare Nummer eins (Pretzsch/Spaethe) im Finale ein spannendes Match mit der an 3 gesetzte Paarung Kliemt/Männel. Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!

Alle Platzierten im Überblick:
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 14. November 2017 um 20:53 Uhr
Weiterlesen...

 
Prüfung Trainer-C-Breitensport 2017( theoret. + prakt.) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Dietel   
Montag, den 13. November 2017 um 19:01 Uhr

Anmeldung hier [#klick ]
    Ort
      Sportschule Werdau
      An der Sportschule 1
      08412 Werdau

    Zeit: 
      26.11.2017 9:00 Uhr Beginn der schriftl. Prüfung und Ende ist abhängig von der Teilnehmerzahl ( ca. 16.00 Uhr)
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 13. November 2017 um 22:03 Uhr
Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 87
  

Das Handbuch 2017/2018 ist online



Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    www.teileshop.de
    Wir haben 82 Gäste online
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.