Start
Jugendwart
steffen-reuther.jpg Jugendwart

Steffen Reuther
Eschenweg 5
09247 Röhrsdorf
Tel. privat: +49(0)3722 600488
Mobil: +49(0)172 3449873
Fax dienstlich: +49(341) 4010825115
Mail: jugendwartbvsachsen.de
Jugendordnung des Badminton Verbandes Sachsen e. V.in der Fassung vom 01.06.2019 hier [ #klick ]

Aktuelle Ausschreibungen für ...

I. Turniere für Jugend >>> ... [# click]
II. Turniere für Schüler >>> ... [# click]
 

Aktuelle Ranglisten für ...

I. die Jugend >>> ... [# click]
II. die Schüler >>> ... [# click]
Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Autor Zugriffe
1 2. B-RLT Südost U15-U19 2019 - Meldeliste Steffen Reuther 46
2 Übersicht der Ausrichter für die SEM Saison 2019 Steffen Reuther 195
3 Meldungen für die SRL U11 in Freiberg Steffen Reuther 103
4 5. SRL u13 & u19 in Dresden-Cotta Jonas Schwonbeck 101
5 Sachsenmannschaftsmeisterschaften der Kinder und der Jugend in Limbach-Oberfrohna Steffen Reuther 320
6 Ausschreibung Turniere 2019/2020 Nachwuchs aus Sachsenebene Steffen Reuther 180
7 Rangliste U11/U15 in Görlitz! ABSAGE des U11-Ranglistenturnieres!!! Steffen Reuther 129
8 A-Ranglistenturniere U15, U17 und U19 Meldetermine Steffen Reuther 111
9 B-Ranglisten sind grundsätzlich meldeoffen Steffen Reuther 205
10 Meldeliste SEM U11 2018 in Brand-Erbisdorf Steffen Reuther 150
11 Meldeliste SOEM U13 - U19 2018 in Görlitz Steffen Reuther 191
12 Das neue Wettkampfsystem Steffen Reuther 350
13 Punktetabelle Jens Wiese 813
14 Jugendspielordnung Anlage I Jens Wiese 419
15 Das neue Wettkampfsystem Steffen Reuther 1513
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»
Seite 1 von 25
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.