Start BVS Präsidium Präsident Zukunftssicherung des Deutschen Badmintonsports
Zukunftssicherung des Deutschen Badmintonsports PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Götz   
Montag, den 19. Oktober 2015 um 22:40 Uhr

Liebe Badmintonfreunde,

Anfang September hatte ich an dieser Stelle auf die Umfrage des DBV zum Thema „Zukunftssicherung des Deutschen Badmintonsports“ hingewiesen. Bisher haben sich zwar fast 1.000 Spieler*innen aus ganz Deutschland an dieser Umfrage beteiligt, jedoch gibt es sicher noch deutliche Reserven nach oben. Deshalb hier nochmals meine dringende Bitte um Beteiligung an der Umfrage.

So funktioniert die Teilnahme:
Bitte folgen Sie dem Link und authentifizieren Sie sich mit dem angegebenen Passwort.
Das Passwort lautet: badminton2015
Zum Fragebogen gelangen Sie unter: http://www.dshs-koeln.de/q1/evasys/online.php

Um noch möglichst vielen weiteren Spieler/innen die Chance zur Rückmeldung einzuräumen, wurde die Bearbeitungsfrist bis 11.11.2015 verlängert.

Mit sportlichen Grüßen

Michael Götz
Badminton-Verband Sachsen e.V.
- Präsident -

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer, liebe Spieler (Mitglieder eines Badminton-Vereins/einer Badminton-Abteilung),

vielen Dank, dass Sie sich dazu bereiterklären, an der gemeinsamen Befragung des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) und der Deutschen Sporthochschule Köln zum Thema „Angebote, Dienstleistungen und Beitragssituation im deutschen Badminton“ teilzunehmen.

Bitte folgen Sie dem Link und authentifizieren Sie sich mit dem angegebenen Passwort.

Das Passwort lautet: badminton2015

Zum Fragebogen gelangen Sie unter: http://www.dshs-koeln.de/q1/evasys/online.php

Die Teilnahme an der Befragung ist selbstverständlich anonym und lässt keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Die Daten werden für den DBV im Rahmen zweier Abschlussarbeiten an der Deutschen Sporthochschule Köln erhoben.

Die Bearbeitungszeit beläuft sich auf circa 20 Minuten. Wir würden uns über eine zeitnahe Bearbeitung des Fragebogens freuen - spätestens bis zum 16.10.2015. Bei Fragen und auftretenden Problemen können Sie sich gerne per Mail an Lisa Meurer und Marcel Lemke wenden unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Mit freundlichen Grüßen

Detlef Poste
Geschäftsführer

Antwort auch erbeten an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Deutscher Badminton-Verband e.V.
Geschäftsstelle
Südstraße 25 45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: +49(208)3082799, Telefax: +49(208)3082755
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Web: http://www.badminton.de


Nationales und internationales Badminton der Spitzenklasse bei den YONEX GERMAN OPEN vom 1.3. bis 6.3.2016 in Mülheim an der Ruhr
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Oktober 2015 um 19:38 Uhr
 
  

Das Berichtsheft 2017 und die Satzungsänderungen sind online



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    www.teileshop.de
    Banner
    Banner
    Banner
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.