Start Seniorensport Meldefrist verlängert für die Stadtseniorenspiele zu Leipzig 2015
Meldefrist verlängert für die Stadtseniorenspiele zu Leipzig 2015 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfram Schatz   
Samstag, den 14. November 2015 um 18:38 Uhr
Liebe Sportfreundinnen! Liebe Sportfreunde!

Die Meldefrist läuft heute (14.11.2015) ab, leider ist die Resonanz im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen.

Es wäre schön, wenn sich der eine oder andere noch für eine Teilnahme entscheiden könnte, um der Zusammenfassung mehrerer AK entgegenzuwirken.

Bitte auch berücksichtigen, es werden auch Hobbyspieler in eigenen Gruppen das Turnier spielen!  
Alle Spiele der Hobbyspieler finden am Samstag statt.

Für Imbiß ist gut vorgesorgt!

Die Meldefrist ist auf den 18.11.2015 verlängert.

Ich hoffe auf noch einige Meldungen!

In diesem Sinne sehe ich euren Meldungen entgegen.  Online hier [ #klick ]

Mit sportlichen Grüßen
Wolfram Schatz
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. November 2015 um 21:44 Uhr
 
  

60. SILBERNE FEDERBÄLLE in Dresden am 02./03. September 2017



Der Terminplan ist online



Das Berichtsheft 2017 und die Satzungsänderungen sind online



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.