Start BVS Präsidium Präsident Zuschüsse zur Vereinsentwicklung für 2016
Zuschüsse zur Vereinsentwicklung für 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Götz   
Sonntag, den 03. Januar 2016 um 17:08 Uhr

Liebe Badmintonfreunde,

ich erinnere hiermit an die Abgabe der Anträge auf Zuschüsse. Letzter Termin dafür ist der 15. Januar 2016. Verspätete Anträge können wir aufgrund der kurzfristig zu verabschiedenden Haushaltsplanung in diesem Jahr nicht mehr berücksichtigen.

Über die Vergabe der Zuschüsse werden die Vereine Ende Januar informiert.

Alles Gute noch fürs Neue Jahr und sportliche Grüße

Michael Götz
Badminton-Verband Sachsen e.V.
- Präsident -
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Januar 2016 um 20:12 Uhr
 
  

Der Terminplan ist online



Das Berichtsheft 2017 und die Satzungsänderungen sind online



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –

    14 Tage Terminvorschau

    Keine Termine
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.