Start Pressewart Mitgliederversammlung (JHV) und Relegationsrunde am 23.04.2016 in Markkleeberg
Mitgliederversammlung (JHV) und Relegationsrunde am 23.04.2016 in Markkleeberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Donnerstag, den 14. April 2016 um 22:00 Uhr

Liebe Badminton-Spieler_innen,

darf ich Euch nochmal an den Samstag 23.04.2016 erinnern. Im Hildebrand-Gymnasium in Markkleeberg findet die Mitgliederversammlung des BVS statt, Beginn 10 Uhr, die Einladungen sind per Post an die Vereine gesendet worden.

Gleichzeitig findet die Relegationsrunde zur Regionalliga Ost statt. Ausrichter ist der TSV Markkleeberg. Aus Sachsen sind zwei Mannschaften am Start: SG Gittersee und BV Marienberg.

Die dritte Mannschaft ist der TSV Ansbach. Diese 3 Mannschaften kämpfen um die beiden Plätze in der Regionalliga Ost. Drücken wir beiden sächsischen Mannschaften die Daumen bzw. die Badminton-Fans aus der Umgebung von Leipzig sind herzlich eingeladen diesen Wettkampf zu verfolgen. Und Unterstützung können die SG Gittersee und BV Marienberg gut gebrauchen.

Auf denn.
Relegationsrunde zur Staffel Ost :
  • 10:00 Uhr
    • SG Gittersee - BV Marienberg 
  •  ca. 13:30 Uhr        
    • Sieger Spiel 1 - TSV Ansbach 
  •  ca. 17:00 Uhr        
    • TSV Ansbach - Verlierer Spiel 1 

BVS – Presse / Öffentlichkeit
Peter Helbig
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. April 2016 um 18:11 Uhr
 
  

Das Handbuch 2016/2017 ist online


Der Terminplan 2016/2017 ist online


„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.