Start Pressewart Sommer - Badminton und Beginn der Saison 2016/2017
Sommer - Badminton und Beginn der Saison 2016/2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Helbig   
Dienstag, den 09. August 2016 um 12:34 Uhr

Liebe Sportfreunde

Kalendarisch ist Hochsommer: in Rio finden die Olympischen Spiele statt, Beginn der Badminton-Wettbewerbe ab 11. August werden sicher im Live-Stream von vielen Sachsen gesehen. Aber in Sachsen hat die Schule seit 08.08.2016 begonnen.

Wie alle Jahre wieder pünktlich zum Saisonstart 2016/2017 ist das Handbuch des BVS versendet worden und wiederum ein großer Dank an Kathrin Tröger! Es ist eine immense Arbeit dieses Handbuch zu gestalten und auf dem Weg zum Druck zu bringen. Kathrin- toll gemacht!

Auf denn in eine spannende Saison 2016/2017 –Freude soll sie bereiten, erfolgreich soll sie sein, vor allem aber auch verletzungsfrei.

BVS – Presse / Öffentlichkeit
Peter Helbig
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. August 2016 um 16:04 Uhr
 
  

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



Der Terminplan ist online



Das Berichtsheft 2017 und die Satzungsänderungen sind online



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.