Start Schiedsrichter ACHTUNG Schiedsrichter! Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst und Süd
ACHTUNG Schiedsrichter! Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst und Süd PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Schuch   
Donnerstag, den 03. Mai 2018 um 09:25 Uhr
Liebe Teilnehmer der Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst,

mit Schreiben vom 27.04.2018 zieht VfB Friedrichshafen als Absteiger aus der 2.Bundesliga Süd seine Mannschaft vom Spielbetrieb der Regionalliga SüdOst, Staffel Süd zurück. Gemäß GrSpO §3.8 reduziert sich damit die Zahl der direkten Absteiger, da der angegebene Rückzug vor dem Termin der Teilnahmemeldung am 29.04.2018 erfolgte. Weiterhin steigt TuS Geretsried im Rahmen der Aufstiegsspiele in die 2.BuLi Süd auf.
In Folge ändert sich die Besetzung der Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst, Staffel Süd entsprechend:
  • BSV Eggenstein-Leopoldshafen und TSV Neuhausen-Nymphenburg 2 verbleiben in der Regionalliga SüdOst, Staffel Süd und sind kein Teilnehmer der Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst, Staffel Süd.
  • OSC München hätte kurzfristig die Möglichkeit der Teilnahme an der Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst, Staffel Süd wahrnehmen dürfen. Sie waren mit Schreiben vom 28.04.2018 hierüber informiert. Mit Schreiben vom 02.05.2018 verzichtet OSC München auf diese Möglichkeit, da sie kurzfristig nicht genügend Spieler zur Verfügung haben. Gemäß GrSpO §3.8 darf kein weiterer Verein an der Relegationsrunde zur Regionalliga SüdOst, Staffel Süd teilnehmen.
Somit besteht die Relegationsrunde zur Staffel Süd am 05.05.2018 aus nur 2 angemeldeten Mannschaften, weshalb auf die Austragung ebenfalls verzichtet werden kann. Die zu zahlende Meldegebühr für SG Schorndorf 2 und TV Dillingen 2 ändert sich entsprechend auf 50,- EUR. Der überschüssige Betrag wird zurückerstattet, die korrigierte Rechnung wird den Vereinen kurzfristig zugestellt.

Die angemeldeten Teilnehmer TV Marktheidenfeld 2, TV Dillingen 2 und SG Schorndorf 2 steigen somit direkt in die Regionalliga SüdOst auf.

Mit sportlichem Gruß
Andreas Schuch,
Sportwart Gruppe SüdOst
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 03. Mai 2018 um 11:22 Uhr
 
  

Das Handbuch 2017/2018 ist online



Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    www.teileshop.de
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.