Start Pressewart DBV nominierte 14 Sachsen für die Oldie-EM vom 24.09. - 30.09.2018 in Guadalajara / Spanien
DBV nominierte 14 Sachsen für die Oldie-EM vom 24.09. - 30.09.2018 in Guadalajara / Spanien PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Gerd Pigola und Jens Wiese   
Montag, den 20. August 2018 um 16:39 Uhr


vom 24. September 2018 bis zum 30.09.2018 finden in Guadalajara (Spanien) die Europameisterschaften der Altersklassen statt. Für diesen Höhepunkt unserer aktiven Oldies hat der DBV folgende Spielerinnen/Spieler nominiert.

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern erfolgreiche und verletzungsfreie Spiele.

Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern für diese Nominierung durch den DBV


Jens Wiese
Leiter der Geschäftsstelle des BVS
Die sächsischen Spielerinnen und Spieler:
  • O35 Michael Prinz, Martin Höppner
  • O40 Björn Wippich
  • O45 Marika Wippich, Kathrin Tröger
  • O50 Holger Wippich
  • O55 Andreas Benz, Frank Dietel, Wolfgang Pasler, Klaus Wolframm
  • O60 Marlies Kiefer
  • O70 Matthias Kiefer, Fritz Popp, Gerd Pigola

Alle nominierten Spielerinnen und Spieler des deutschen Teams im Überblick:

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. August 2018 um 13:12 Uhr
 
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.