Start Jugendwart Sachsenmeisterschaft der U13 2018 in Zwenkau
Sachsenmeisterschaft der U13 2018 in Zwenkau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anja Züfle   
Sonntag, den 02. September 2018 um 16:03 Uhr

alle Bilder hier [#klick]
Am 01.09.2018 trafen sich die besten Spieler Sachsens in der U13 in Zwenkau.

Trotz der geringen Teilnehmerzahl von 25 Spielern war es ein gelungenes Turnier mit vielen spannenden Spielen.

Alle Titel gingen erwartungsgemäß an die SG Gittersee. Hervorzuheben ist hierbei Joleen Pfeiffer, die in allen drei Disziplinen den Titel holte.

Im Mixed wurde das Finale zwischen Nils Hahn und Joleen Pfeiffer sowie Konrad Rötzer und Anna Geißler ausgetragen. Den ersten Satz konnten Konrad und Anna noch knapp für sich entscheiden. In Satz zwei wurden Nils und Joleen ihrer Favoritenrolle gerecht und drehten das Spiel. Den Entscheidungssatz gewannen sie dann 21:16 und wurden verdient Meister.

Im Jungeneinzel hatte an diesem Tag Konrad die besseren Leistungen gezeigt und setzte sich im vereinsinternen Endspiel in zwei Sätzen gegen Nils durch.

Um die Meisterin im Mädcheneinzel zu ermitteln, waren drei spannende Sätze notwendig. Im ersten Satz fand Joleen nicht so recht in ihr Spiel und so konnte Hannah Klaus den ersten wichtigen Schritt Richtung Titel gehen. Nachdem Joleen dann den zweiten Satz gewinnen konnte, musste wieder ein Entscheidungssatz her. Im dritten Satz behielt Joleen stets die Oberhand und wurde souverän mit 21:12 Sachsenmeisterin.

Im Jungendoppel standen sich die favorisierten Teams Dominik Grundmann/Nils Hahn bzw. Konrad Rötzer/Adam Taha gegenüber. Nach einem klaren Zweisatzspiel standen Dominik und Nils auf dem Siegertreppchen ganz oben.

Schlussendlich wurde auch das Mädchendoppel von den Gittersee’ern gewonnen. Im Finale konnten sich Pia Hahmann und Joleen Pfeiffer gegen Hannah Klaus und Lea Sophie Silabetzschky mit 21:17 und 21:17 durchsetzen.

Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!
 

Die Ergebnisse und Platzierungen gibt es wie immer im Kroton.

Mit sportlichen Grüßen

Anja Züfle


Presseschau (DNN 11.09.2018)

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 13. September 2018 um 05:21 Uhr
 
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    www.teileshop.de
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.