Start Jugendwart 5. SRL u13 & u19 in Dresden-Cotta
5. SRL u13 & u19 in Dresden-Cotta PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jonas Schwonbeck   
Sonntag, den 05. Mai 2019 um 17:28 Uhr
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

Am 25.05.2019 fand die 5. SRL u13 & u19 in Dresden-Cotta statt. Trotz vieler Absagen nahmen insgesamt 58 Spieler und Spielerinnen teil. Gespielt wurde die Disziplin Einzel in 4 Hauptfeldern und 3 Top-5-Gruppen. Im Mädcheneinzel u13 nahmen lediglich 8 Spielerinnen teil, so dass eine Unterteilung nicht sinnvoll war.


Dameneinzel u19 (Top 5)
alle Bilder [ #klick ]

Nach vielen spannenden Spielen standen folgende Platzierungen fest:
JE u13
  1. H. Pretzsch – SG Gittersee
  2. C. Ullrich – Radebeuler BV
  3. F. Schuppan – SG Gittersee
JE u13 Top 5
  1. L. Spaethe – TSV Dresden
  2. B. Kliemt – SG Gittersee
  3. F. Rudolph – SSV 91 Brand-Erbisdorf
ME u13
  1. L. Grahl – TSV Dresden
  2. J. Schröter - SSV 91 Brand-Erbisdorf
  3. E. Lindemann – TSV Dresden
HE u19
  1.  J. Hülsmann – Radebeuler BV
  2. J. Rittmeister – ATSV Freiberg
  3. V. Richter – MSV Bautzen 04

HE u19 Top 5
  1. T. Remiger – BV Zwenkau 64
  2. P. Vorwerk – SG Bräunsdorf
  3. R. Riedel – TSV Dresden

DE u19
  1. A. Keller – SG Meerane 02
  2. L. Bode – SG Robur Zittau
  3. L. Geißler – Radebeuler BV
DE u19 Top 5
  1. M. Zolotariova – HSG DHfK-Leipzig
  2. L. Klügel – SG Bräunsdorf
  3. S. Marz - SV Turbine Großenhain

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und platzierten.

Alle Spiele: https://www.turnier.de/sport/tournament.aspx?id=C0CAEC95-1B5F-4F40-8764-792D9BFB4D26
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Juni 2019 um 13:12 Uhr
 
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    Badminton Sommer-Special vom 29. - 30. Juni 2019 und das
    4. Sparkassen Sommer-Camp vom 03. - 07. Juli 2019 in Saarbrücken
    Ausschreibung hier [#klick]
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner


    Für jede Lebensphase das passende Angebot


    www.teileshop.de
    Banner
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.