Start Lehrwart Verlegung des Beginns der C-Trainerausbildung- Breitensport
Verlegung des Beginns der C-Trainerausbildung- Breitensport PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Dietel   
Dienstag, den 17. März 2020 um 09:00 Uhr
Liebe (werdende) Trainerinnen und Trainer,
liebe Funktionäre,


soeben erhielten wir die Nachricht, dass der Sportpark Rabenberg bis zum 30.04.2020 alle Buchungen abgesagt hat. 

Mit dieser Absage muss auch der 
 Beginn der C-Trainerausbildung-Breitensport verlegt 
werden. 

Wir sind bemüht diese Ausbildung auch noch in diesem Jahr durchzuführen. Mit dem heutigen Stand würde die Ausbildung erst am 15. Mai 2020 oder am 13.06.2020 beginnen.  

Ich hoffe für die ausgefallenen Termin(e), Ersatztermine zu erhalten.

Über die weitere Verfahrensweise werde ich Euch zeitnah informieren. 

In diesem Zusammenhang möchte ich allen Interessierten an diesem Lehrgang mitteilen, dass noch Anmeldungen möglich sind. Ich bitte um kurzfristige Meldung bei mir unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder auf der Anmeldeseite.

Frank Dietel
Lehrwart
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. März 2020 um 22:01 Uhr
 
  

Das Handbuch 2019/2020 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.