Start BVS Präsidium
PDF Drucken E-Mail

Das Präsidium des Badminton Verband Sachsen e. V.

Präsident


Michael Götz
Offenbachstr. 3
04416 Markkleeberg

Tel.: 0341 / 3 54 18 50
E-Mail: praesident bvsachsen.de

 

Hier geht es zu den Präsidenten-Meldungen: [# klick]

Geschäftstelle

Jens Wiese
Wietzendorfer Str. 5
01728 Bannewitz

Tel.: 0351 / 403 567 58

Mobil: 0173 / 570 44 12  

Fax: 0351 / 403 567 59
E-Mail: geschaeftsstelle  bvsachsen.de
Sprechzeiten
Dienstag von 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr

Hier geht es zu den Meldungen der Geschäftsstelle: [# klick]



Vizepräsident Sportbetrieb

Maik Preusche
Am Mittelgraben 4
03042 Cottbus

Tel.: 03578 / 78 79 94 privat
E-Mail: sportbetrieb bvsachen.de


Vizepräsident Lehre / Leistungssport

Holger Wippich
Schenkstr. 16
02763 Mittelherwigsdorf

Tel.: 03583 / 5 11 200 privat
Fax: 03583 / 5 12 649

E-Mail: h.wippich t-online.de

 

Sportwart 

Dirk Ladenthin

Kurze Str. 10
04158 Leipzig / OT Lindenthal
Tel.: (03 41) 4 61 31 18
Mobil: (01 76) 51 10 52 88
E-Mail: sportwart bvsachsen.de


Jugendwart

Steffen Reuther

Eschenweg 5

09247 Röhrsdorf
Tel.: +49(0)3722 600488
Mobil: +49(0)173 4771475
E-Mail: jugendwart bvsachsen.de



Ehrenmitglied im Vorstand

Manfred Göpfert

Karlsruher Str. 87
01189 Dresden
Tel.: 0351/ 4 03 04 77

 

 



 

 

 
  

Das Handbuch 2018/2019 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner
    Banner

    www.teileshop.de
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.