Start Jugendwart Badminton Bemerkenswerte Auftritte
Badminton Bemerkenswerte Auftritte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Mothes   
Samstag, den 05. Juli 2014 um 17:55 Uhr
Sehr ausgeglichen zeigte sich Gastgeber TSV Niederwürschnitz beim vierten Sachsenranglistenturnier der Kinder U13 in Niederwürschnitz. Mit zwei Erfolgen glänzten die Niederwürschnitzer. So legten Toni Matthes / Lilly Klügel TSV Niederwürschnitz im Mixed einen Traumstart hin und bezwangen in Reihenfolge Levin Markalous / Dayana Sass Radebeul / Brand-Erbisdorf, Lukas Faludi / Celina Rudolph Turbine Großenhain / SSV Brand-Erbisdorf und zogen somit ins Finale ein. 

Die Ergebnisse bei turnier.de hier [ # klick ]

Hier trafen sie dann auf Franz Taubert / Ella Kircheis Radebeuler BV / SV Motor Mickten Dresden, die sie dann mit 21 : 10 und 21 : 15 bezwingen konnten und das war dann der erste Platz. Der dritte Platz ging dann an Lukas Faludi / Celina Rudolph Turbine Großenhain / SSV Brand-Erbisdorf. Auch die Jungen kämpften im Jungendoppel trotz großer Hitze mit bewundertswerter Ausdauer um den Sieg. Am Ende standen erneut zwei Niederwürschnitzer Toni Matthes / Yannick Scheithauer auf dem Siegerpodest. Sie waren im Finale gegen Lukas Faludi / Tony Grießbach Turbine Großenhain / TSV Dresden in drei Sätzen erfolgreich, obwohl die beiden Dresdner hier klar den ersten Satz gewannen und dann leistungsmäßig die Sache etwas zu leicht nahmen und dann lief nichts mehr zusammen. Für die Zukunft wird ihnen das bestimmt eine Lehre sein. Platz drei ging an Jonas Lorenz / Franz Taubert BC Stollberg-Niederdorf / Radebeuler BV. Lilly Klügel / Rosalin Reichel TSV Niederwürschnitz / 1.BV Görlitz scheiterten im Mädchendoppel im Finale gegen Emely Goltzsche / Dayana Sass Radebeuler BV / SSV Brand-Erbisdorf in zwei Sätzen und wurden somit zweite. Ella Kircheis / Celina Rudolph SV Motor Mickten Dresden / SSV Brand-Erbisdorf waren im kleinen Finale erfolgreich und somit Platz drei.

MfG 

Frank Mothes
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. Juli 2014 um 12:34 Uhr
 
  

Das Handbuch 2019/2020 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –

    14 Tage Terminvorschau

    Keine Termine
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.