Start Jugendwart Geänderter Verteiler Nachwuchs Sachsen
Geänderter Verteiler Nachwuchs Sachsen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Steffen Reuther   
Dienstag, den 29. Oktober 2019 um 10:56 Uhr

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

seit langer Zeit haben wir einen Verteiler für die Nachwuchsangelegenheiten. Diesen wollen wir auch in Zukunft beibehalten und für Informationen nutzen. Da es aber immer mal wieder ein paar Unstimmigkeiten mit dem Verteiler gab, wurde dieser jetzt angepasst. Zukünftig sind in dem Verteiler nur noch folgende Personen enthalten:

  • Vereinsvertreter
  • Trainer in den Vereinen
  • Funktionäre des BVS

Wir wollen damit ein Stück weit Struktur in die Informationen bringen und auch dem Datenschutz gerecht werden. Dazu wurde auch das Aufnahmeformular für den Mailverteiler auf der Homepage angepasst.

Informationen den Nachwuchs betreffend werden künftig über den Verteiler an den oben genannten Personenkreis geschickt und sollen dann von da aus in dem erforderlichen Umfang an die Betreuer, Spieler und Eltern weiterverteilt werden.

Wichtige Informationen werden auch weiterhin auf der Homepage veröffentlicht.

mit sportlichen Grüßen

Steffen Reuther

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. November 2019 um 06:12 Uhr
 
  

Das Handbuch 2019/2020 ist online

Zugangsdaten erforderlich!!!

Ehrenamtliche Verstärkung gesucht



„Ein Badmintonspieler sollte verfügen
  • über die Ausdauer eines Marathonläufers,
  • die Schnelligkeit eines Sprinters,
  • die Sprungkraft eines Hochspringers,
  • die Armkraft eines Speerwerfers,
  • die Schlagstärke eines Schmiedes,
  • die Gewandtheit einer Artistin,
  • die Reaktionsfähigkeit eines Fechters,
  • die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers,
  • die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters,
  • die psychische Härte eines Arktisforschers,
  • die Nervenstärke eines Sprengmeisters,
  • die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren,
  • die Besessenheit eines Bergsteigers
  • sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.


  • Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind,
    gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

    – Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986 –
    © 2006 Badminton Verband Sachsen e. V.